Hudora Big Wheel RX 205

Hudora Big Wheel RX 205Wer einen Scooter/Cityroller mit dem gewissen Extra sucht, der zudem noch günstig in der Anschaffung ist, der findet in dem Hudora Big Wheel RX 205 seinen Roller. Obwohl der Roller recht günstig ist, wirkt er trotzdem sehr modern und zudem robust.

Ein Qualitätsmerkmal für diesen Roller dürfte sein, dass dieser zusammen mit der Bergischen Universität Wuppertal entwickelt wurde. Wichtig war bei der Entwicklung vor allem auf hochwertige Materialien zu setzen sowie ein sicheres und trotzdem schickes Design zu erschaffen.

Das maximale Benutzergewicht bei diesem Roller liegt bei 100 kg. Schwerere Erwachsene sollten sich den Big Wheel Air 205 oder den Big Wheel Air 205 Dual Brake anschauen, da diese ein Benutzergewicht von bis zu 120 kg erlauben und auch für Erwachsene mit einer größeren Trittfläche (2 cm länger und 2,5 cm breiter) noch besser geeignet sind.

Genau wie alle Roller aus der „Big Wheel“-Familie verfügt der Big Wheel RX 205 über extra große Räder mit einem Durchmesser von 205 mm. Die üblichen Cityroller haben meist nur einen Durchmesser von der Hälfte oder weniger. Große Räder haben den Vorteil, dass sie Unebenheiten besser aufnehmen und man nicht so schnell stecken bleibt. Das Unfallrisiko nimmt dadurch natürlich auch ab.

Rad aus Hartgummi beim Hudora Big Wheel RX 205Die Räder sind wie von Cityrollern bekannt aus Hartgummi. Damit eignet sich der Roller vor allem für glatte Flächen, auf denen man so sehr gut fahren kann. Lediglich die Big Wheel Air-Modelle verfügen über eine Luftbereifung bei gleich großen Rädern. Wer darüber mehr erfahren will, sollte sich auch meinen Testbericht zum Hudora Big Wheel Air 205 Dual Brake anschauen.

Vergleich mit den Oxelo Town XL Rollern

Der Hudora Big Wheel RX 205 ist preislich in etwa vergleichbar mit dem Oxelo Town 5 XL oder auch dem Oxelo Town 7 XL.

Im direkten Vergleich mit dem Town 5 XL gefällt mir der Big Wheel RX 205 allerdings etwas besser. Zum einen wirkt er stylisher und durch die Chrome-Optik auch wertiger. Zum anderen wirkt der Klappmechanismus beim Hudora auch hochwertiger.

Vom Gewicht sind sie mit 4,7 kg (Hudora) und 4,8 kg (Oxelo Town 5 XL) ähnlich leicht.

Lediglich der Oxelo Town 7 XL bietet hier noch etwas mehr Komfort, da er über eine zusätzliche Federung verfügt. Wer also auf erhöhten Komfort in dieser Preisklasse wert legt, sollte sich auch mal den Oxelo Town 7 XL anschauen.

Schön ist beim Hudora Roller noch, dass sich im Lieferumfang ein Tragegurt befindet, mit dem man den Roller ganz einfach unterwegs tragen kann.

Fazit zum Big Wheel RX 205

Lässt sich gut auf der Straße fahrenDer Big Wheel RX 205 sieht sehr schick aus und ist auch für Erwachsene bis zu einem Gewicht von 100 kg tauglich. Durch den höhenverstellbaren Lenker, der sich bis zu 104 cm ausziehen lässt, ist der Roller auch für größere Leute wie mich (bis zu ca. 1,95 m) nutzbar.

Insgesamt handelt es sich bei diesem Hudora Roller um einen sehr guten Cityroller!

Wer mehr wissen will, findet weitere Infos bei Amazon und kann diese dort auch direkt bestellen*.

Hudora Big Wheel RX 205

6.8

Ersteindruck

7.5/10

Ausstattung

6.0/10

Stabilität

7.0/10

Pros

  • sieht schick aus
  • wirkt wertig und stabil (hochwertige Materialien)
  • lässt sich schnell auseinander- und zusammenklappen

Cons

  • nur bis 100 kg belastbar
  • keine Federung oder Dämpfung