Oxelo Town 7 Easyfold

Oxelo Town 7 EasyfoldDer OXELO Town 7 Easyfold ist ein richtig stylisher Roller. Schon auf den ersten Blick wirkt er sehr hochwertig und edel. Mit ca. 120 Euro ist er nicht ganz günstig, dafür bekommt man aber auch einiges geboten.

Hierzu zählt das patentierte Easyfold-System. Dieses bietet das schnelle Auseinander- und Zusammenklappen des Roller. Um den Roller zusammenzuklappen, stellt man sich einfach vor den Roller und klappt den Roller mit einem Tritt auf den Easyfold-Mechanismus zusammen. Das Ganze ist sehr komfortabel und ist gerade auch unterwegs, wenn man den Roller mal schnell zusammenklappen will, eine echte Erleichterung.

Zum Auseinanderklappen betätigt man einfach den Öffnungsmechanismus und schon klappt der Roller wieder aus. Genial!

Hinzu kommt auch noch das Trolley-System. Im zusammengeklappten Zustand lässt der Oxelo Town 7 Easyfold sich ganz einfach hinter einem herziehen, ähnlich wie ein Einkaufstrolley. Daher auch der Name dieser Funktion.

Wenn man beispielsweise zum Einkaufen fährt, dann lässt sich der Cityroller ganz einfach mit einem Vorhängeschloss anschließen. Hierfür gibt es eine spezielle Vorrichtung, die es ermöglicht im zusammengeklappten Zustand den Roller zu verschließen. So kann der Roller nicht mehr aufgeklappt werden und kann so ganz einfach an einem Gegenstand befestigt werden.

Auch das gefällt mir sehr gut, da man immer wieder in Situationen kommt, in denen man den Roller einfach mal irgendwo schnell hinstellen möchte. Das kann zum Beispiel vor dem Supermarkt sein. Und wer trägt schon auf seinem Cityroller ein Fahrradschloss mit sich rum. Das Vorhängeschloss hingegen kann man ganz einfach immer dabei haben und es jederzeit benutzt. Top!

Mit seiner gummierten Trittfläche grenzt sich auch der OXELO Town 7 Easyfold vom OXELO Town 5 XL und OXELO Town 7 XL ab, die nur über eine angeraute „Sandpapier“-Trittfläche verfügen.

Das beiden folgenden Videos geben einen guten Eindruck vom OXELO Town 7 EF:

Es gibt aber auch ein paar kleinere Nachteile bei diesem Modell.

Hierzu zählt die Begrenzung auf eine Körpergröße von 1,45 bis 1,85 m. Größere Erwachsene haben hier leider das Nachsehen. Das hat einfach mit der Tatsache zu tun, dass sich der Lenker nicht weiter ausziehen lässt.

Zudem gibt es bei diesem Modell keine Federung. Da wir hier keine Luftfederung wie bei einigen Hudora Rollern haben, kann das bei Straßenunebenheiten ziemlich unangenehm sein.

Wer auf einen erhöhten Komfort nicht verzichten will, sollte sich daher auch mal den OXEL0 Town 9 Easyfold anschauen, der zwar ca. 30 Euro mehr kostet, dafür aber auch einige wirklich gute Extras hat, auf die ich persönlich nicht verzichten wollen würde. Auf diesen passen beispielsweise Erwachsene bis zu einer Größe von 1,95 m und er verfügt auch über eine Federung.

Fazit zum OXELO Town 7 Easyfold

Wie schon gesagt, ist der OXELO Town 7 Easyfold ein richtig guter Roller. Im Vergleich zu den XL-Modellen, die nur etwas weniger kosten, haben wir es hier mit einer viel besseren Ausstattung zu tun. Insgesamt wirkt dieser Cityroller auch viel wertiger. Das mag an den Farben, aber auch an der Rahmenkonstruktion sowie der gummierten Trittfläche liegen. In jedem Fall lohnt sich der kleine Aufpreis.

Den OXELO Town 7 Easyfold könnt ihr für ca. 120 Euro bei Decathlon* bestellen. Ich empfehle aber auch noch zuvor einen Blick auf den OXELO Town 9 Easyfold zu werfen, da ihr hier wie gesagt noch wesentlich mehr bekommt, der Roller auch noch cooler aussieht und der Aufpreis sich echt in Grenzen hält. Soweit ich weiß, ist Decathlon der einzige Händler in Deutschland, der diese Roller im Sortiment hat.

Wer noch andere Cityroller für Erwachsene sucht, die auch einen hohen Komfort bieten, sollte sich mal den von mir getesteten Hudora Big Wheel Air 205 anschauen. Dieser ermöglicht ein Benutzergewicht von 120 kg und verfügt über eine komfortable Luftbereifung.

Oxelo Town 7 Easyfold

8.3

Ersteindruck

9.0/10

Ausstattung

8.0/10

Stabilität

8.0/10

Pros

  • hochwertiger Roller
  • viele innovative Funktionen

Cons

  • bis max. 100 kg belastbar
  • nur bis zu einer Größe von 1,85 m